VM Vermögensverwaltungsfonds/  DE000A2P37F5  /

Fonds
NAV6/19/2024 Chg.-0.1700 Type of yield Investment Focus Investment company
51.8900EUR -0.33% reinvestment Equity Worldwide Monega KAG 

Investment strategy

Das OGAW-Sondervermögen wird unmittelbar oder mittelbar nach dem Grundsatz der Risikomischung angelegt. Für das Sondervermögen werden nur solche Vermögensgegenstände erworben, die Ertrag und /oder Wachstum erwarten lassen. Mindestens 51 % des Fondsvermögens müssen aus Aktien bestehen. Präferiert werden Engagements in europäischen und deutschen Werten u.a. aus dem MidCap Segment mit Übernahmethemen. Bei der Auswahl der Aktien / Anleihen stehen unternehmensspezifische Kriterien im Vordergrund. Besonders Unternehmen, die eine starke Marktstellung, zukunftsträchtige Produkte sowie ein kompetentes Management haben, sollen berücksichtigt werden. Wenn der Fonds in Staats- oder Unternehmensanleihen investiert, sollten deren Aussteller eine gute Bonitätseinstufung haben. Die Auswahl der Vermögensgegenstände erfolgt durch den Portfoliomanager zur Verwirklichung der zuvor dargestellten Anlageziele und -strategie. Dabei kann der Fonds zur Risikoreduzierung auch in Geldmarktinstrumente und Derivate investieren. Ziel der Anlagepolitik des Fondsmanagements dieses Sondervermögens ist es, risikoangemessene Wertzuwächse zu erzielen. Hierzu werden je nach Einschätzung der Wirtschafts- und Kapitalmarktlage und der Börsenaussichten im Rahmen der Anlagepolitik die nach dem KAGB und den Anlagebedingungen zugelassenen Vermögensgegenstände erworben und veräußert. Zulässige Vermögensgegenstände sind Wertpapiere (z.B. Aktien, Anleihen, Genussscheine und Zertifikate), Geldmarktinstrumente, Bankguthaben, Investmentanteile, Derivate und sonstige Anlageinstrumente.
 

Investment goal

Das OGAW-Sondervermögen wird unmittelbar oder mittelbar nach dem Grundsatz der Risikomischung angelegt. Für das Sondervermögen werden nur solche Vermögensgegenstände erworben, die Ertrag und /oder Wachstum erwarten lassen. Mindestens 51 % des Fondsvermögens müssen aus Aktien bestehen. Präferiert werden Engagements in europäischen und deutschen Werten u.a. aus dem MidCap Segment mit Übernahmethemen. Bei der Auswahl der Aktien / Anleihen stehen unternehmensspezifische Kriterien im Vordergrund. Besonders Unternehmen, die eine starke Marktstellung, zukunftsträchtige Produkte sowie ein kompetentes Management haben, sollen berücksichtigt werden. Wenn der Fonds in Staats- oder Unternehmensanleihen investiert, sollten deren Aussteller eine gute Bonitätseinstufung haben.
 

Master data

Type of yield: reinvestment
Funds Category: Equity
Region: Worldwide
Branch: Mixed Sectors
Benchmark: -
Business year start: 1/1
Last Distribution: 1/2/2018
Depository bank: HSBC Continental Europe S.A.
Fund domicile: Germany
Distribution permission: Germany
Fund manager: -
Fund volume: -
Launch date: 11/11/1999
Investment focus: -

Conditions

Issue surcharge: 5.00%
Max. Administration Fee: 1.15%
Minimum investment: 0.00 EUR
Deposit fees: 0.05%
Redemption charge: 0.00%
Key Investor Information: Download (Print version)
 

Investment company

Funds company: Monega KAG
Address: Stolkgasse 25-45, 50667, Köln
Country: Germany
Internet: www.monega.de
 

Assets

Stocks
 
83.32%
Cash
 
9.03%
Certificates
 
7.65%

Countries

Germany
 
73.18%
Cash
 
9.03%
United States of America
 
5.58%
France
 
3.69%
Netherlands
 
2.61%
Norway
 
1.86%
United Kingdom
 
1.10%
Denmark
 
0.89%
Switzerland
 
0.88%
Australia
 
0.60%
Spain
 
0.57%
Others
 
0.01%

Branches

Industry
 
29.91%
IT/Telecommunication
 
20.04%
Cash
 
9.03%
Consumer goods
 
7.43%
Utilities
 
7.00%
Healthcare
 
6.72%
Commodities
 
5.86%
Finance
 
2.99%
Energy
 
2.44%
real estate
 
0.92%
Others
 
7.66%