Corporate M Sustainable B/  DE000A2P37H1  /

Fonds
NAV6/19/2024 Chg.+0.0300 Type of yield Investment Focus Investment company
91.8900EUR +0.03% paying dividend Bonds Worldwide Monega KAG 

Investment strategy

Für das OGAW-Sondervermögen müssen zu mindestens 75 Prozent festverzinsliche Wertpapiere erworben werden. Es dürfen ausschließlich Wertpapiere von solchen Emittenten erworben werden, die nicht gegen die ESG-Kriterien ("Environment Social Governance") des ethisch-nachhaltigen Wirtschaftens gemäß den Anlagegrundsätzen der BANK IM BISTUM ESSEN eG verstoßen. Diese Anlagegrundsätze bedeuten, dass einzelne Industrien, Länder und Unternehmen bei den Investitionsentscheidungen ausgeschlossen werden können. Vor allem aber werden die Investitionen anhand von Finanzkennziffern und Positivkriterien (wie z.B. der Umsetzung von Umweltstrategien) und Negativkriterien (wie z.B. Umsatzgrenze von 5% bei Tabak und Alkohol) und sozialen und ökologischen Kriterien (z.B. keine Kinderarbeit oder Atomenergie) getroffen. Ein Überblick über die zugrundeliegenden Kriterien ist unter bibessen.de/ nachhaltigkeit/nachhaltige-geschaeftspolitik/anlagegrundsaetze.html einsehbar. Zudem dürfen die Emittenten der Wertpapiere ihren Umsatz zu nicht mehr als 10 Prozent aus der Energiegewinnung oder dem sonstigen Einsatz von fossilen Brennstoffen (exklusive Gas) oder Atomstrom, zu nicht mehr als 5 Prozent aus der Förderung von Kohle und Erdöl, sowie nicht aus dem Anbau, der Exploration und aus Dienstleistungen für Ölsand und Ölschiefer generieren. Bis zu 49 Prozent des Wertes des OGAW-Sondervermögens dürfen in Aktien in Rahmen der Ausübung von Bezugs-, Wandlungs- oder Optionsrechten erworben werden. Auf diese Weise erworbene Aktien sind jedoch unverzüglich interessewahrend zu veräußern. Sonstige Aktien dürfen für das OGAW-Sondervermögen nicht erworben werden. Derivate oder sonstige Finanzinnovationen mit Bezug auf Aktien und/oder Aktienindizes dürfen außer im Rahmen von Wandel- und Optionsrechten nicht erworben werden. Ziel der Anlagepolitik des Fondsmanagements dieses Fonds ist es, risikoangemessene Wertzuwächse zu erzielen. Hierzu werden je nach Einschätzung der Wirtschafts- und Kapitalmarktlage und der Börsenaussichten im Rahmen der Anlagepolitik die nach dem KAGB und den Anlagebedingungen zugelassenen Vermögensgegenstände erworben und veräußert. Zulässige Vermögensgegenstände sind Wertpapiere (z.B. Aktien, Anleihen, Genussscheine und Zertifikate), Geldmarktinstrumente, Bankguthaben, Investmentanteile, Derivate und sonstige Anlageinstrumente. Derivate dürfen zu Investitions- und Absicherungszwecken erworben werden.
 

Investment goal

Für das OGAW-Sondervermögen müssen zu mindestens 75 Prozent festverzinsliche Wertpapiere erworben werden. Es dürfen ausschließlich Wertpapiere von solchen Emittenten erworben werden, die nicht gegen die ESG-Kriterien ("Environment Social Governance") des ethisch-nachhaltigen Wirtschaftens gemäß den Anlagegrundsätzen der BANK IM BISTUM ESSEN eG verstoßen. Diese Anlagegrundsätze bedeuten, dass einzelne Industrien, Länder und Unternehmen bei den Investitionsentscheidungen ausgeschlossen werden können. Vor allem aber werden die Investitionen anhand von Finanzkennziffern und Positivkriterien (wie z.B. der Umsetzung von Umweltstrategien) und Negativkriterien (wie z.B. Umsatzgrenze von 5% bei Tabak und Alkohol) und sozialen und ökologischen Kriterien (z.B. keine Kinderarbeit oder Atomenergie) getroffen. Ein Überblick über die zugrundeliegenden Kriterien ist unter bibessen.de/ nachhaltigkeit/nachhaltige-geschaeftspolitik/anlagegrundsaetze.html einsehbar.
 

Master data

Type of yield: paying dividend
Funds Category: Bonds
Region: Worldwide
Branch: Corporate Bonds
Benchmark: -
Business year start: 11/1
Last Distribution: 12/13/2023
Depository bank: DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank
Fund domicile: Germany
Distribution permission: Austria, Germany
Fund manager: Dr. Henning Schnurbusch
Fund volume: 24.72 mill.  EUR
Launch date: 12/18/2020
Investment focus: -

Conditions

Issue surcharge: 2.50%
Max. Administration Fee: 0.58%
Minimum investment: 50,000.00 EUR
Deposit fees: 0.05%
Redemption charge: 0.00%
Key Investor Information: Download (Print version)
 

Investment company

Funds company: Monega KAG
Address: Stolkgasse 25-45, 50667, Köln
Country: Germany
Internet: www.monega.de
 

Assets

Bonds
 
94.67%
Cash
 
5.33%

Countries

Germany
 
19.26%
France
 
15.42%
Denmark
 
12.38%
Netherlands
 
7.73%
Sweden
 
6.77%
Ireland
 
6.35%
Cash
 
5.33%
United Kingdom
 
4.22%
United States of America
 
4.03%
Spain
 
3.91%
Luxembourg
 
3.59%
Finland
 
2.22%
Belgium
 
2.08%
Italy
 
1.99%
Japan
 
1.96%
Others
 
2.76%

Currencies

Euro
 
94.67%
Others
 
5.33%